Aktuelles

1.Advent und der Weihnachtsbaum wird geschm√ľckt

1.Advent und der Weihnachtsbaum wird geschmückt

 

Pünktlich zum ersten Advent wurden in Gelsdorf die prächtigen Weihnachtsbäume aufgestellt und können jetzt auf den Plätzen bewundert werden. Zu jedem Baum kann sich etwas gewünscht werden, und vielleicht wird es zu Weihnachten in Erfüllung gehen.

Der Baum Am Dreieck wird in diesem Jahr wieder von den Anwohnern geschmückt. Klaus und Sabine veranstalten in diesem Jahr wie seit vielen Jahren „Schmücken des Weihnachtsbaumes“. Diesem Event wird von allen Anwohnern gerne genommen  sich bei Glühwein und Plätzchen ausgiebig sich zu unterhalten und die Neuigkeiten auszutauschen. In diesem Jahr ist geplante Erhöhung und Verlängerung der Lärmschutzwand ein wichtiges Thema, da unser Dorf und im Besonderen der Bereich im Unterdorf sehr durch den Lärm bzw. Geräusche der Autobahn A61 in Mitleidenschaft genommen werden. Die Anwohner sind aber im Besondern Froh das die Lärmschutzwand angepasst wird, da Sie wissen das die BAB mit ihren PKW  und LKW-Verkehr sehr stark befahren wird.

Wenn am späten Abend die letzten Kerzen ausgegangen sind, freuen sich aber alle wieder auf Ihr warmes Zuhause und auf das ersehnte Weihnachtsfest in den nächsten Wochen.

 

 

 

 

 Foto privat