Aktuelles

Ehrungen und Wahlen 2019 des Fördervereins FFW und TC Gelsdorf

Ehrungen und Wahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Fördervereins in Gelsdorf

 

 

Gelsdorf, Am Freitag, dem 06.12.2019 rief der Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Löschgruppe Gelsdorf und des Tambour- und Fanfarencorps Gelsdorf e.V. seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in die Mehrzweckhalle auf. Neben Neuwahlen standen auch einige Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Walter Dombrowski gedachten die anwesenden Mitglieder in einer Schweigeminute den Verstorbenen. Es folgten die Tätigkeitsberichte des Fördervereins, der Trägergemeinschaft, der Löschgruppe Gelsdorf und des Tambour- und Fanfarencorps des vergangenen Geschäftsjahres. Anschließend konnten die Kassierer und der gesamte Vorstand entlastet werden.

 

Für 40 Jahre Vereinsangehörigkeit wurden Andreas Ackermann, Hans-Joachim Joisten und Dietmar Kleimann mit dem silbernen Vereinsabzeichen, Karl-Heinz Fuchs, Manfred Schlich und Reinhold Schwarz für 50 Jahre mit dem goldenen Abzeichen, Heinz Krupp und Bernd Dräther für 60 Jahre sowie für 70 Jahre Peter Münch mit einem Präsent ausgezeichnet. Im Zuge dessen wurde Peter Münch einstimmig von der Versammlung zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Bei den anschließenden Neuwahlen wurden Walter Dombrowski zum 1.Vorsitzenden und Ralf Sonntag zum 2.Vorsitzenden erneut gewählt. Den ausscheidenden Kassenprüfer Friedhelm Migge wird Monika Schönenberg für die nächsten zwei Jahre ersetzen.

 

Der Vorstand des Vereins setzt sich somit aus Walter Dombrowski (1. Vorsitzender), Ralf Sonntag (2. Vorsitzender), Thomas Gunia (1. Kassierer), Julian Leeser (2. Kassierer), Sandra Sonntag (Schriftführerin), Frank Drähter (Beisitzer), Albert Niedecken (Abteilung Feuerwehr) und Volker Müller (Abteilung Tambour- und Fanfarencorps) zusammen.

 

Die Nächste Veranstaltung des Vereins ist übrigens die 26. Herrensitzung in Gelsdorf am 26.01.2020 im beheizten Festzelt an der Mehrzweckhalle. Eintrittskarten können bei Ralf Sonntag unter der 0163 7769005 erworben werden!

 

Julian Leeser

2. Kassierer