Aktuelles

Ausgabe von Sands├Ącken in der Gemeinde Grafschaft

Zur Auffrischung:

 

Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Grafschaft können wie in den Vorjahren, Sandsäcke zum Schutz vor Starkregen, beim Bauhof der Gemeinde Grafschaft kostenfrei befüllen. Die maximale Abgabemenge beträgt 10 Säcke pro Haushalt.

Die Sandsäcke können aus organisatorischen Gründen nur zu folgenden Zeiten gegen Vorlage des Personalausweises ausgegeben und befüllt werden:

 

-       Samstag, 03.06.2023 von 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Herr Mohr vom Bauhof unter der Telefonnummer 02641/8007-50 gerne zur Verfügung.

Gemeindeverwaltung Grafschaft, 08.05.2023

CDU-Rundgang ist verschoben!

Zur Information!

 

Die CDU-Grafschaft kann leider nicht wie geplant den Rundgang mit den Bürgern am kommenden Samstag durchführen.

Auf geschoben ist nicht aufgehoben!

Der "Neue" Termin ist der Samstag den 17. Juni 2023 um 14:00Uhr.

 

Ich hoffe auf Verständnis.

 

Freundliche Grüße

 

Andreas Ackermann

Demo in Gelsdorf wurde durch die B├╝rgerinitiative Gelsdorf gegen Hochwasser vorbereitet.

Demonstration in Gelsdorf wurde durch die Bürgerinitiative Gelsdorf gegen Hochwasser vorbereitet.

Die Demonstranten machte Ihren Unmut über den abzustimmenden Tagesordnungspunkt 2 durch Plakate und bei den Gesprächen bekannt.

Über Hundert Anwesenden aus Gelsdorf waren gekommen um Präsenz zu zeigen!

 

 

 

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bilder A.Ackermann

B├╝rgerbeteiligung ist jetzt auch Online zu erreichen!

Bürgerbeteiligung ist jetzt auch Online zu erreichen!

In der letzten Woche wurde das Schreiben in Papierform an viele Haushalte verteilt. Bei einigen Bürgern ist es durch Nässe oder widrige Umstände nicht mehr lesbar.

Hierfür ist jetzt das Onlineformular bereitgestellt worden.

Es kann heruntergeladen werden. Bitte machen Sie reichlich Gebrauch.

Für Fragen und Anregungen stehe ich sowie der gesamte Ortsbeirat gerne den Bürgern zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Andreas Ackermann

Ortsvorsteher 

./dokumente/2023-Brgerbeteiligung-Grafschaft-Gelsdorf.pdf

Kreisweiter Dreck weg Tag in Gelsdorf 2023

Kreisweiter Dreck-weg-Tag auch wieder in Gelsdorf

 

Auch in diesem Jahr hatte Ortsvorsteher Andreas Ackermann wieder die Bevölkerung in Gelsdorf dazu aufgerufen, sich zahlreich am kreisweiten Dreck-weg-Tag zu beteiligen. Da das Wetter am Vortag nicht zu Spaziergängen eingeladen hatte, rechnete man nicht mit einer größeren Resonanz. Umso erfreuter war er, als am Samstagmorgen bei bestem Wetter nicht nur die üblichen Mitstreiter auf dem Vorplatz der Feuerwehr erschienen waren, sondern sogar einige Neulinge.

Nachdem Herr Ackermann weit über 20 Personen begrüßt hatte, instruierte er diese, wie man mit welcher Art von Müll umzugehen habe. Dann teilte er die Anwesenden in Gruppen ein, um in diesem Jahr die Bereiche Altenahrer Straße, Altbroicher Weg, die Auf- und Abfahrt der Autobahn sowie die Straße nach Vettelhoven von Müll zu reinigen.

Nachdem man insgesamt fast einen Container an Unrat eingesammelt hatte, traf man sich in geselliger Runde bei Suppe und Getränken im Feuerwehrhaus. Bei den anwesenden Kindern bedankte sich Ortsvorsteher Ackermann für die tolle Mithilfe und konnte jedem von ihnen eine süße Kleinigkeit überreichen.

Abschließend bedankte er sich im Namen des gesamten Ortsbeirates bei allen für die Unterstützung und das Engagement für ein sauberes Gelsdorf.

Bild 1

,

Bild 2

Bilder alle von A. Ackermann