Aktuelles

Pflasterarbeiten am Feuerwehrhaus gehen z├╝gig voran

09.jpgDie Pflasterarbeiten auf dem Vorplatz am neuen Feuerwehr- und Mehrzweckhaus gehen z├╝gig voran. Gestern erschienen wieder eine Menge freiwillige Helfer aus Gelsdorf und steuerten mit ihrem Einsatz und Teamgeist ihren Anteil zur Versch├Ânerung des Ortes bei.

Bald ist es geschafft
Der Aufruf an die Gelsdorfer tatkr├Ąftig mit anzupacken, um den Vorplatz am neuen Feuerwehr- ger├Ątehaus noch in diesem Jahr fertig zustellen, hat alle Erwartungen ├╝bertroffen.

Allein am letzten Samstag (29.11.) waren 25 Freiwillige dabei, die letzten noch verbliebenen Fl├Ąchen f├╝r die Pflasterarbeiten zu ebnen, Stein an Stein zu setzen und zu r├╝tteln. Beg├╝nstigt durch das gute Wetter gehen die Arbeiten z├╝gig voran.

Wenn alles fertiggestellt ist soll dann, ├╝brigens auf Initiative vom Ortsvorsteher Herman-Josef Linden, ein Verkehrs├╝bungsplatz f├╝r die Grundsch├╝ler eingerichtet werden.

Noch hei├čt es aber, auch am n├Ąchsten Samstag wieder mitzuhelfen, wenn es darum geht, den Ausbau des Vorplatzes bald abschlie├čen zu k├Ânnen.

Weihnachtsbaum am Gelsdorfer Dreieck

weihnachtsbaum_2.jpg Nach ca. f├╝nf Jahren gibt es am Gelsdorfer Dreieck wieder einen beleuchteten Weihnachtsbaum. Initiator und Organisator ist Herr Andreas Ackermann. Zusammen mit der Gelsdorfer Jungend und dem Junggesellenverein wurde heute am Dreieck wieder ein Weihnachtsbaum aufgestellt.

Einf├╝hrungsfeier an der Grundschule Gelsdorf

21.jpgAm 26.11.2003 wurde die Schulleiterin der Grundschule Obere Grafschaft, Gelsdorf, Frau Jeanette Rexin, im Rah- men einer Feierstunde als Rektorin dieser Schule einge- f├╝hrt.

Das Kollegium, alle Schulkinder und zahlreiche G├Ąste nah- men in der festlich geschm├╝ckten Feuerwehrhalle an der Feier teil.

Das Kollegium begr├╝├čte die neue Rektorin und die G├Ąste mit dem Lied: "Willkommen, bienvenue, welcome..." und vermittel- te die Vorfeude auf ein gelungenes Fest.

Frau Regierungsschuldirektorin Christel Sennlaub zeichnete den Werdegang der jungen Schulleiterin nach und lobte so- wohl ihr gro├čes Engagement als P├Ądagogin als auch ihre Qualifikation zur ├ťbernahme von Schulleitungsaufgaben. Sie w├╝nschte Frau Rexin viel Erfolg f├╝r ihren neuen verantwor- tungsvollen Aufgabenbereich.

Pflasterarbeiten am Feuerwehrhaus begonnen

15_11_03_01.jpgHeute morgen, um 9:30 Uhr, wurde mit den Pflasterarbeiten des Vorplatzes am neuen Feuerwehrhaus und der Mehr- zweckhalle begonnen. Zu diesen Arbeiten hatten sich 17 Frei- willige gemeldet.