Aktuelles

Hochwasserschutzkonzept Phase 2 für Gelsdorf wird eingeleitet.

Hochwasserschutzkonzept der Gemeinde Grafschaft

Zur Konzepterstellung (Phase 2) des Hochwasserschutzkonzeptes der Gemeinde Grafschaft finden am


Montag, den 28.08.2017, 18:00 Uhr
für die Orte
Holzweiler, Esch, Alteheck, Gelsdorf, Vettelhoven, Eckendorf, Ringen, Beller, Bölingen und Lantershofen

zwei Informationsveranstaltungen statt.

Veranstaltungsort für beide Veranstaltungen ist das Bürgerhaus Ringen, Im Kreuzerfeld 12, 53501 Grafschaft-Ringen.

Nach einer kurzen Einführung zur Hochwasservorsorge durch den Vertreter des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten, Rheinland-Pfalz, wird die beauftragte Ingenieurgemeinschaft einen Überblick über den bisherigen Arbeitsstand und die in der Phase 2 zu erledigenden Aufgaben geben. Dabei wird auf die Starkregenereignisse der letzten Jahre, die Klimaentwicklung, die geologischen Besonderheiten der Gemeinde Grafschaft, die Belastbarkeit der Kanalsysteme sowie die Baulandausweisung im Hinblick auf die Hochwasservorsorge eingegangen. Außerdem erhalten Sie von der Gemeinde Informationen zu den bisher verwirklichten Projekten, der Gewässer-unterhaltung sowie den Alarmierungs- und Notfallplänen.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und sich aktiv mit Vorschlägen und Ideen zur Hochwasservorsorge einzubringen.

Zur Klärung von Fragen, insbesondere zur Eigenvorsorge und zur versicherungsmäßigen Absicherung bei Elementarschäden stehen Ihnen an diesem Abend neben Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung auch die jeweiligen Planer und Fachleute aus den Ministerien und den Versicherungsgesellschaften zur Verfügung.

Die Unterlagen der Veranstaltungen werden auch auf der Internetseite der Gemeinde Grafschaft unter

www.gemeinde-grafschaft.de/Aktuelles/Hochwasser2016

bereitgestellt.

Zudem haben die Bürgerinnen und Bürger auch noch nach den Veranstaltungen bis Ende September 2017 die Möglichkeit, Ihre Vorschläge und Anregungen zur Hochwasservorsorge auf der Homepage der Gemeinde Grafschaft online zu platzieren.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Gemeinde Grafschaft
Ahrtalstraße 5
53501 Grafschaft-Ringen
Zuständige Sachbearbeiterin: Karen Meyer
Tel.: 02641-800726
Fax: 02641-800785
E-Mail: Karen.meyer@gemeinde-grafschaft.de